AUTO-SERVICE-SCHEFTER GmbH

Restauration Porsche 911,Umbau auf RS-R01

Kompletter Umbau Porsche 911 SC, Baujahr 1982.
Spezieller-Leichtbau auf 911 F-Modell, RSR-R01AS.

 

Fahrzeug komplett zerlegt.

 

Karosserie komplett entlackt.

 

Karosserie auf der Porscherichtbank montiert und vermessen.

 

Defekte Karosserieteile entfernt.

 

Karosserieteile eingesetzt und verschweißt.

 

Kotflügel eingepasst und Spaltmaße eingestellt.

 

Serienkotflügel vorn per Hand getrieben und verbreitert.

 

Vordere Kotflügelverbreiterungen geschlichtet und grundiert.

 

Serienkotflügel hinten herausgetrennt.

 

Kotflügelverbreiterungen Turbo eingeschweißt.

 

Kotflügelverbreiterungen Turbo per Hand getrieben und verbreitert.

 

Stoßstangen vorn und hinten angepasst.

 

Stoßstangen vorn und hinten angepasst.

 

Karosserienähte neu versiegelt.

 

Karosserie komplett instandgesetzt und umgebaut.

 

Schiebedach mit Kassette herausgeschnitten und für GFK-Dach vorbereitet.

 

Dachhaut aus Carbon oder GFK.

 

Dachhaut aufgeklebt und verschliffen.

 

Karosserie für kleine schlecht sichtbare Beulen und Dellen in schwarz glänzend lackiert.

 

Beulen und Dellen komplett entfernt.
Karosserie komplett grundiert und Verbreiterungen dünn verspachtelt.

 

Karosserie zum auftragen von Steinschlagschutz vorbereitet.

 

Karosserie mit spezieller 2 K Grundierung lackiert.

 

Karosserie wird nun wieder mit der Hand feistgeschliffen.

 

Fahrzeug komplett in Grundierung.
Wir wählen eine Grundierung welcher der Endlackierung angepasst ist um später eine schönen Tiefenglanz zu bekommen.

 

Fahrzeug komplett in Grundierung.
Nun werden die vorbereiteten Achsteile sowie der Kabelbaum eingebaut.

 

Die Karosserie steht nun ca. 6-8 Wochen damit alle Feuchtigkeit welche in den Materialien vorhanden ist auslüften kann.